Winzer Olympiade

Ablaufplan

Auch dieses Jahr suchen wir für die legendäre Winzerolympiade in diesem Jahr wieder todesmutige und motivierte Teilnehmer. Die Disziplinen sind typische Winzertätigkeiten, die perfekt auf den Rahmen der Wiesbadener Schoppetage abgestimmt sind. Das Konzept „Winzer Olympiade“ wird seit 2010 im Aktivitätenprogramm von Kai’s Rhine Valley angeboten und die Umsetzung bei den Wiesbadener Schoppetage findet gemeinsam mit Stadtleben.de statt.
Jeder wird für seinen tapferen Einsatz mit einem Schoppen belohnt! Sämtlich Einnahmen werden an den Schlachthof Wiesbaden gespendet.


  • Wie viele Teams treten gegeneinander an?

    Es werden 4 Teams gegen einander antreten.

  • Wie groß muss ein Team sein?

    Ein Team besteht aus 3 Personen.

  • Wer kann daran Teilnehmen?

    Die Teilnahme an der Winzerolympiade ist eine perfekte Gelegenheit um den Freundeskreis zusammenzubringen oder den Teamgeist der Firma zu stärken.

  • Wann findet die Winzerolympiade statt?

    Freitag, den 24.04.20 ab 18:00 Uhr
    Siegerehrung im Anschluss

  • Welche olympischen Disziplinen gibt es?

    🍇 Korken werfen
    🍇 Weinkisten Stapel-Lauf
    🍇 Blind Tasting
    🍇 Wein Übersetzungsspiel
    🍇 Flaschen ver- und entkorken

  • Was ist zu beachten?

    Teilnahme der Teams auf eigene Gefahr.

  • Welche Voraussetzungen gibt es?

    Ein Team aus 3 Personen, einem Teamnamen.

  • Wie hoch ist die Teilnahmegebühr?

    Die Teilnahmegebühr 5 EUR pro Team.

  • Warum kostet es Geld?

    Das Startgeld wird zu 100% dem Schlachthof Wiesbaden gespendet.

  • Wie kann ich mich für die Winzerolympiade anmelden?

    Schickt uns einfach eine Email mit Eurem Teamname und Ansprechpartner an info@street-food-market.de


Wir freuen uns!